Du befindest dich hier: Witze » Schule
 

Umso mehr du bewertest, umso besser können die Witze später geordnet werden!

Kennst du einen guten Witz? Dann klicke hier!
[1 - 20][21 - 40][41 - 60][61 - 80][81 - 100][101 - 120]
[121 - 140][141 - 160][161 - 180][181 - 200][201 - 220][221 - 240]
[241 - 260]

     
  Frage im Religionsunterricht: Wer betet mittags zu Tisch?
Keine Antwort. Der Pastor fragt dann: Spricht bei euch mittags niemand vom lieben Gott?
Doch mein Vater. Was sagt der?
Herrgott Mutter ist das heute wieder ein Scheiss-Fras.
 
0.0 (0 Wertungen) by: chicano  
     
  Hitler, kann des sein?  
7.5 (15 Wertungen) by: ponglenis  
     
  Ein Streber und ein Blödian sitzen auf einer Bank vor dem Büro des Direktors. Sie stehen vor einer mündlichen Prüfung. Der Streber muss als Erster rein.

Direktor: Wer hat die Chinesische Mauer gebaut?😁
Streber: Yin hat angefangen,Yang hat aufgehört.
Direktor: Richtig. Wann war der 2. Weltkrieg?
Streber: 1939-1945.
Direktor: Wieder richtig. Gibt es Ausserirdische?
Streber: Man vermutet es, man kann es aber nicht beweisen.
Direktor: Alles richtig. Du hast bestanden. Schick den Blödian rein!

Der Streber geht raus, sagt dem Blödian die Lösungen und der geht rein.

Direktor: Wer ist dein Vater?
Blödian: Yin hat angefangen, Yang hat aufgehört.
Direktor: Aha. Ok, na dann.Ähm.. Wann hast du Geburtstag?
Blödian: 1939-1945.
Der Direktor flippt jetzt total aus und schreit: Sag mal, hälst du mich für blöd?
Blödian: Man vermutet es, kann es aber nicht beweisen.
 
7.8 (63 Wertungen) by: Sina  
     
  Lehrer: Würdest du bitte nicht pfeifen, wenn du arbeitest!" Darauf Siggi: Ich arbeite doch gar nicht, ich pfeife nur." .-,..-,  
6.5 (14 Wertungen) by: Gmc  
     
  Die Kinder sollen als Hausaufgabe einen Vogel malen. Hein hat das recht ordentlich hingekriegt, nur ist sein Bild nicht ganz vollständig geworden. Fragt die Lehrerin: "Sag mal Hein, Dein Vogel hat ja weder Beine noch Schwanz! Warum ?" Da fängt der Kleine zu heulen an: "Als ich meine Mama fragte, wo man bei Vögeln die Beine hinmacht, hat sie mir eine geknallt. Da wollte ich nach dem Schwanz gar nicht erst fragen...." GAYS OPFERS
 
6.6 (22 Wertungen) by: deOli  
     
  Mein Absoluter Favorit ^^

Lehrerin zu Fritz: “Auf dem Dach sitzen drei Tauben. Du schießt zweimal auf sie wieviele sind dann noch übrig?” Darauf Fritz: “Keine!” Lehrerin verwundert: “Wieso das denn?” - “Na, nach dem ersten Schuss sind alle weg geflogen.”
Lehrerin: “Toll, das ist zwar nicht die Antwort die ich erwartet habe, aber ich mag die Art wie Du denkst.
Fritzchen antwortet: “Ich hätte da aber auch eine Frage: Drei Frauen sitzen in der Eisdiele. Eine leckt am Eis, die Andere beisst das Eis und die letzte saugt an ihrem Eis. Welche der Damen ist verheiratet?”
Lehrerin erötet und antwortet schliesslich:” Ich glaube die, die am Eis saugt.”
Fritzchen:” Nein, es ist die mit dem Ehering. Aber ich mag die Art wie Sie denken.”
 
7.7 (49 Wertungen) by: TheKippe  
     
  An der Tafel steht: "Und ich hab doch den Größten!" Die Lehrerin hat die Schrift von Fritzchen erkannt und sagt nur mühsam beherrscht: "Junger Mann, du kommst nach dem Unterricht mal zu mir." Fritzchen dreht sich zu den anderen um und grinst: "Seht ihr, Werbung ist alles...!"
 
7.5 (74 Wertungen) by: Kisha (ed. Jim)  
     
  Der kleine Stephan sitzt im Bus, da steigt eine Frau mit einem kleinen Kind zu.
Er steht freundlich auf und bietet ihnen seinen Sitzplatz an.Die Frau sagt darauf:"Das ist aber lieb von dir du bist ja ein richtiger Gentleman!"In der Schule fragt der Lehrer in Englisch zufällig:"Wer weiß denn was ein Gentleman ist?"
Da meldet sich stephan und sagt:"ein Gentleman ist jemand, der eine Frau und ein kleines Kind sitzen lässt!"
 
6.2 (41 Wertungen) by: kiiimiii  
     
  Frau Müller schreibt an einem heißen Sommertag etwas an die Tafel. Auf einemal schreit Fritzchen:"IIIeh, sie haben sich ja gar nicht unter den Armen rasiert!" Die Lehrerin ist empört und schickt ihn für den Rest der Woche nach Hause. Die Woche drauf schreibt Fr.Müller wieder etwas an die Tafel, und Fritzchen:"Wääääh,ihr Busch unter den Armen wird ja immer dichter!" Fr.Müller verpasst Fritzchen einen Verweis und 2 Wochen Schulausschluss. Nach diesen 2 Wochen wusste Fritzchen,er darf nicht mehr so böse sein. Als Frau Müller sich im Minikleid bückte, um die Kreide aufzuheben, ging Fritzchen zur Tür und sagte:"Frau Müller,bis im nächsten Jahr."  
7.4 (71 Wertungen) by: Schwitzbueh  
     
  Fritzchen in der Schule. Fragt die Lehrerin: "Fritzchen, kannst du mir ein Lied vorsingen?" - "Nö, warum sollte ich?" - "Gut, bis morgen musst du ein Lied können."
Zuhause fragt er seine Schwester: "Schwester, kannst du mir ein Lied vorsingen?" - "Klar, aus den blauen Bergen kommen wir, und der Lehrer ist genauso doof wie wir." - "Danke!" Fragt er den Papa: "Papa, kannst du mir ein Lied vorsingen?" - "Klar, ich bin Superman, ich bin Superman." - "Danke!" Fragt er die Oma: "Oma, kannst du mir ein Lied vorsingen?" - "Klar, ein Schwein aus Marzipan, ein Schwein aus Marzipan." - "Danke!" Fragt er den Opa: "Opa, kannst du mir ein Lied vorsingen?" - "Klar, ein alter Ziegenbock, ein alter Ziegenbock." - "Danke!"
Am nächsten Tag in der Schule: "Fritzchen, kannst du mir ein Lied vorsingen?" - "Klar, aus den blauen Bergen kommen wir, und der Lehrer ist genauso doof wie wir." - "Fritzchen, was glaubst du eigentlich wer du bist?" - "Ich bin Superman, ich bin Superman!" - "Fritzchen, was glaubst du eigentlich wer ich bin?" - "Ein Schwein aus Marzipan, ein Schwein aus Marzipan!" - "Fritzchen, du ladest vor dem Direktor!" Direktor: "Fritzchen, was glaubst du wohl wer ich bin?" - "Ein alter Ziegenbock, ein alter Ziegenbock!"
 
7.2 (81 Wertungen) by: Sinchen  
     
  Die Lehrerin fragt in der Schule, was hat einen Schnabel und kann fliegen? Meldet sich Fritzchen: Eine Ente Frau Lehrerin. Lehrerin: Das stimmt, es könnte aber auch eine Gans sein.
Zweite Frage: Was hat ein Fell und vier Pfoten? Na eine Katze antwortet Fritzchen. Das stimmt wieder sagt die Lehrerin aber es könnte auch ein Hund sein.
Da meldet sich wieder Fritzchen: Frau Lehrerin, was ist hart und lang wenn man es in den Mund steckt, und klein und weich wenn man es wieder raus nimmt? Da scheuert die Lehrerin dem Fritzchen eine, er lacht und sagt: Stimmt Frau Lehrerin, es könnte aber auch ein Kaugummi sein.
 
8.1 (151 Wertungen) by: Erli  
     
  Die Lehrerin fragt im Biologieunterricht: "Liebe Kinder was ist weiß und hat zwei Beine?"
Schülerin: "doktor".
Lehrerin: "Richtig liebe Kinder, sehr gut. Es könnte aber auch eine Gans sein."
Lehrerin: "Was ist schwarz und hat vier Beine?"
Schüler: "Eine Laus".
Lehrerin: "Richtig liebe Kinder sehr gut. Es könnte aber auch eine Katze sein."
Fragt Klein-Fritzchen: "Frau Lehrerin, was ist hart und trocken, wenn man es rein steckt- und klein und glitschig wenn man es rausnimmt?"
Die Lehrerin knallt ihm eine.
Klein-Fritzchen: "Richtig Frau Lehrerin, sehr gut. Es könnte aber auch ein Kaugummi sein!"
 
4.8 (51 Wertungen) by: kanu-lara  
     
  Fritzchen wird in der Schule gefragt:"Welches Tier hat Klauen?" "Ein Schwein" "Richtig,kann aber auch ein Kuh sein!" "Welches Tier hat Pfoten?""Eine Katze." "Richtig,kann aber auch ein Hund sein!" Fritzchen überlegt sich,das mach ich jetzt auch mal mit ihr."Frau Lehrerin,was ist hart,wenn man es reinsteckt,und klebrig wenn man es rauszieht?" Die Lehrerin gibt Fritzchen eine Ohrfeige.Fritzchen sagt:"Richtig,kann aber auch ein Kaugummi sein  
4.5 (33 Wertungen) by: Sweet-Lady  
     
  Ein Mann erklärt seinem Arzt, dass er schwul ist und seine Frau schon seit sieben Monaten keinen Sex mehr hatten. Der Arzt ermuntert den Mann, seine Frau in die Sprechstunde zu schicken. Als sie eintrifft erklärt sie dem Arzt: "Wissen sie, das ist so: Seit sieben Monaten fahre ich morgens mit dem Taxi zur Arbeit. Ich hatte kein Geld und der Fahrer fragte mich, ob ich aussteigen würde oder... Ich habe mich für das oder entschieden. Oft bin ich dann zu spät zur Arbeit gekommen und mein Abteilungsleiter hat mich gefragt, ob er das jetzt eintragen solle oder... Wieder habe ich mich für das oder entschieden. Auf dem Heimweg dann wollte der Taxifahrer wieder und so kommt es, dass ich nach der Arbeit einfach total übermüdet bin und zu fertig, um mit meinem Mann zu schlafen." Darauf überlegt der Arzt eine Sekunde und sagt: "Soll ich ihrem Mann das genau so erklären oder?"  
7.6 (156 Wertungen) by: -  
     
  Lehrer: "Wer von euch weiß noch, womit der Prinz Dornröschen geweckt
hat?" Keiner antwortet. Da gibt der Lehrer eine Hilfe: "Denkt mal
nach. Es ist dasselbe, was euch eure Mutter morgens gibt!" Da meldet sich
Paul: "Mit einem Löffel Lebertran!
 
4.3 (21 Wertungen) by: -  
     
  Der Schulrat erscheint bei der achten Klasse im Deutschunterricht. Er begrüßt
den Lehrer und dann ruft er den Max auf. "Was kannst du denn vom
"Zerbrochenen Krug" erzählen?" Max hat natürlich ein gutes Gewissen:
"Ich war es bestimmt nicht, Herr Schulrat." Der wendet sich empört
zum Lehrer: "Haben Sie das gehört? Was sagen Sie dazu?" Der Lehrer
schwankt: "Ein Lausbub ist er eigentlich schon, der Max, aber lügen tut er
nie. Wenn er sagt, er war es nicht, dann war er es nicht." Der Schulrat
eilt zum Rektor. Dem ist die Geschichte sehr peinlich. "Herr Schulrat, ich
möchte wirklich nicht, daß deswegen etwas an unserer Schule hängen bleibt.
Was kann der Krug wohl gekostet haben? Wenn ich Ihnen 10 Euro gebe, ist der Fall dann erledigt?" Der Schulrat fährt entrüstet zurück ins
Kultusministerium, läßt sich beim Staatssekretär melden und trägt ihm den
Fall vor. Der schüttelt den Kopf und meint: "Also, wenn Sie mich fragen, würde
ich sagen, daß es der Rektor war. So ohne Grund hätte der bestimmt nicht so
schnell gezahlt."
 
5.4 (29 Wertungen) by: -  
     
  Der Mathelehrer sagt: "Die Klasse ist so schlecht in Mathe, daß sicher 90%
dieses Jahr durchfallen werden." Ein Schüler im Hintergrund: "Aber so
viele sind wir doch gar nicht!."
 
7.4 (38 Wertungen) by: -  
     
  Marianne aus der ersten Reihe fragt: "Herr Lehrer, ist der Stille Ozean eigentlich den ganzen Tag still?" Lehrer: "Frag doch bitte mal etwas Vernünftiges!" Marianne: "Woran ist eigentlich das Tote Meer gestorben?"  
5.3 (9 Wertungen) by: -  
     
  Die Lehrerin: "Wenn ich sage, ich bin schön gewesen, dann spreche ich in der Vergangenheitsform. Wenn ich nun aber sage, ich bin schön, was ist das?" - "Eine glatte Lüge", platzt Felix heraus!  
7.3 (19 Wertungen) by: -  
     
  Die Kinder sollen als Hausaufgabe einen Vogel malen. Hein hat es recht schön
gemacht, nur ist das Bild nicht ganz vollständig. "Sag mal, Hein, Dein Vogel hat ja keine Beine und auch keinen Schwanz?" Da fängt Hein an zu heulen: "Als ich Mama fragte, wo man bei Vögeln die Beine hinmacht, hat sie mir eine geknallt. Nach dem Schwanz wollte ich da erst garnicht fragen!"
 
6.0 (11 Wertungen) by: -  
[1 - 20][21 - 40][41 - 60][61 - 80][81 - 100][101 - 120]
[121 - 140][141 - 160][161 - 180][181 - 200][201 - 220][221 - 240]
[241 - 260]

Drucken Einem Freund empfehlen Nach oben!
 
(c) 2002-2009 Stephan Moczygemba