Du befindest dich hier: Stories » Betriebsschreiben
 
Rundschreiben der Betriebsleitung
(eingesandt von Ingrid)

Wichtig!!!



B e k a n n t m a c h u n g


In der Firma wurde ein Säugling gefunden und bei der Betriebsleitung abgegeben. Die Betriebsleitung verlangt umgehend Untersuchung und Aufklärung, ob dieser Findling ein Produkt des Betriebes ist, und ob ein Firmenangehöriger daran beteiligt war.
Nach kurzer Untersuchung sind wir jedoch der Überzeugung, dass der Findling kein Produkt der Firma sein kann.


Begründung:

1.
In unserer Firma wurde noch nie etwas mit Lust und Liebe gemacht.
2.
In unserer Firma haben noch niemals zwei Personen so eng zusammengearbeitet.
3.
In unserer Firma wurde noch nie etwas gemacht, was Hand und Fuß hat.
4.
In unserer Firma ist es noch nie vorgekommen, dass nach 9 Monaten etwas fertig gewesen wäre.


Die Betriebsleitung
Text Stats
Ø Wertung:   (5.7)
Wertungen: 148
Klicks: 60342
Bewerten
Kommentar schreiben
Einem Freund senden

lol (Gast):      01.09.2015, 13:41
Naja, gibt witzigeres
haddmann (Gast):      20.09.2012, 08:56
ein Jahr später, ich klär ma kurz auf @Saphareas, Billiultimate hat mit MS = Microsoft gemeint. nicht immer alles gleich negativ sehen ;-) aber das Rundschreiben der Betriebsleitung ist extrem flach...
Saphareas (Gast):      28.09.2011, 23:12
Billiultimate, dir ist schon klar, dass MS Multible Sklerose bedeutet. Und diese Krankheit ist NICHT LUSTIG.
mr. miyagi (Gast):      19.01.2011, 14:20
derbe unlustig
Billiultimate (Gast):      29.10.2009, 12:46
Typisch MS...
Binschen (Gast):      06.10.2009, 21:33
naja...gibt lustigeres ne??
no name (Gast):      22.10.2007, 19:24
was soll da dran lustig sein.
Cherryblossom (Gast):      20.06.2007, 19:30
GEIL! Könnte unsere Firma gewesen sein :D
Herzchen (Gast):      25.08.2006, 15:06
ich finds gut!!
kritik (Gast):      03.08.2006, 00:39
lol dieser geile nick dieser geile geile nick............

.....naa aber jetzt mal ehrlich....das is irgendwas.......einfach nicht witzig

Kommentar schreiben
Name:*
Homepage:
Kommentar:*
  • Keine Beleidigungen und rechtsextreme Äußerungen
  • Keine völlig sinnlosen Beiträge und Spam
  • Maximal 400 Zeichen, kein HTML
Bewerten
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


zurück
Drucken Einem Freund empfehlen Nach oben!
 
(c) 2002-2009 Stephan Moczygemba