Du befindest dich hier: Raetsel » Rshow
 
Wassereimer

Daniel und Anna möchten 4 Liter Wasser abmessen.Sie haben ein 5 Liter Eimer und ein 3 Liter Eimer.

Wie können sie 4 Liter Wasser mit den zwei Eimern abmessen?

Hinweis:
-Sie haben keine Waage zum abmessen
-Die Eimer sind weis und haben keine Linien und abtrennungen...(1 Liter Grenzen 2Liter Grenzen usw...)



Rätsel wurde eingesandt von: FreakySis

Lösung ansehenZurück
Rätsel Stats
Ø Wertung:   (5.1)
Wertungen: 663
Klicks: 133794
Bewerten
Kommentar schreiben
Einem Freund senden

Sara (Gast):      04.05.2010, 13:49
Naja Also Nicht So Guut ne erkläärt die Lösung !!
wgggr (Gast):      23.04.2010, 17:51
1. 5l eimer füllen
2. in 3l eimer kippen
3. 3l eimer auskpiien und rest vom 5l eimer in 3l eimer 4. 5l eimer auffüllen und in 3l eimer kippen
day n nite:      20.03.2010, 21:37
man hat wahrscheinlich grade kein messband da ;)
Nazca (Gast):      08.02.2010, 03:04
Höhö einfach 3 Liter in den 3 Liter Eimer, messen wie hoch, durch 3 teilen, und dann in jedem einem bei einem liter die höhe eintragen. Das heißt: Der 3 Liter eimer ist z.B. zu 30 cm gefüllt was 3 Liter entspricht. Dann zeichnet man alle 10cm einen Strich ein und kann genau befüllen. Dann einfach bis zu 20cm wasser rein füllen, in den 5 l eimer Kippen, jetzt noch 2 l in den 3 liter Eimer und Tada!
Lackie (Gast):      03.02.2010, 15:30
Das geht aber auch anders:3Liter in 5 Liter Eimer,3 Liter wieder voll machen und in 5 Liter dazu schütten.Bleibt 1 Liter im 3 er Eimer.5 Liter Eimer ausschütten und den verbliebenen 1 Liter aus dem 3er hinein.3 Liter Eimer wieder füllen und in den 5er dazu füllen = 4 Liter
acci (Gast):      10.12.2009, 13:44
3l eimer füllen und in den 5l eimer giessen.3l eimer erneut füllen und den 5l eimer damit auffüllen. übrig bleibt 1l im 3l eimer.5l eimer leeren und den mit 1l gefüllten 3l eimer in den 5l eimer geben.3l eimer erneut füllen.gesamtmenge nun 4l
robin (Gast):      03.11.2009, 18:47
es geht auch einfacher
Nad (Gast):      27.10.2009, 10:31
Nicht aus James Bond, aus "Stirb langsam - jetzt erst recht" kommt das Rätsel!
Ah, Bruce Willis im Feinripphemdchen...
Mr. Green (Gast):      30.09.2009, 02:36
Gibt aber auch eine wassersparendere Lösung:
Den 3l-Eimer füllen und in den 5l-Eimer gießen. Den 3l-Eimer erneut füllen und den 5l-Eimer bis zum Rand füllen - bleibt 1l im 3l-Eimer. Den 5l-Eimer leeren und den 1l aus dem 3l-Eimer einfüllen. Danach den 3l-Eimer erneut füllen und zum 1l im 5l-Eimer gießen.
Verschwendetes Wasser: 5l Verschwendetes Wasser bei vorgegebener Lösung: 6l ;)
killeTM (Gast):      23.09.2009, 23:50
Gaaaanz easy!!!
Nimmst den 5er, machst ihn voll, dann schütteste von dem 5er in den 3er ab. So: im 5er bleiben dann also noch 2 Liter übrig. Den 3er machste ganz leer, schüttest die 2liter aus dem 5er in den 3er, machst den 5er wieder ganz voll und schüttest aus dem 5er soviel ab, dass der 3er voll ist. Bleibt im 5er: 4liter
Das Rätzel kommt übrigends aus James Bond!
nööö (Gast):      18.09.2009, 16:22
du würsch jo koan 3. eima zur vafügung ho also stimmt dine lösung nid ganz . wenns an 3 eima git isch as jo kua problem . wo wilsch sus dia 2 lita ne dua ^^
muffin (Gast):      28.08.2009, 15:48
den 5 liter eimer voll machen
und dann aus dem 5 liter eimer wasser in den 3 liter eimer schütten -> vollmachen
bleiben 2 liter übrig das 2 mal ergibt 4 liter

Kommentar schreiben
Name:*
Homepage:
Kommentar:*
  • Keine Beleidigungen und rechtsextreme Äußerungen
  • Keine völlig sinnlosen Beiträge und Spam
  • Maximal 400 Zeichen, kein HTML

Bewerten

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10


Drucken Einem Freund empfehlen Nach oben!
 
(c) 2002-2009 Stephan Moczygemba