Du befindest dich hier: Raetsel » Rshow
 
Die 10 Becher

Du hast 10 Becher, gefüllt mit jeweils 10 Metallkugeln. In einem der Becher (Becher A) wiegen die Kugeln jeweils 9g, in den anderen neun Bechern wiegen die Kugeln jeweils 10g. Du kannst weder erfühlen, noch sehen welcher der Becher "Becher A" ist.
Zur Verfügung stehen dir ein weiterer leerer Becher beliebiger größe und eine Waage. Du darfst nur einmal wiegen!

Finde heraus welcher Becher "Becher A" ist.



Rätsel wurde eingesandt von: lindemann

Lösung ansehenZurück
Rätsel Stats
Ø Wertung:   (6.3)
Wertungen: 136
Klicks: 112481
Bewerten
Kommentar schreiben
Einem Freund senden

Name (Gast):      06.05.2010, 16:26
achsoooooooooooooooooo jetzA...jut
ich (Gast):      26.03.2010, 15:33
ich hab die lösung angeguckt, wär ich nicht drauf gekommen...
ich (Gast):      26.03.2010, 15:30
mit einmal wiegen geht das nicht
Hi! (Gast):      01.02.2010, 16:54
Man darf doch nur einmal abwiegen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Milpsie (Gast):      31.12.2009, 15:39
das ist ja dumm, ich dachte auch man darf nur einmal wiegen
babs (Gast):      16.12.2009, 15:20
ich dachte man darf nur einmal wiegen?!
Nati (Gast):      25.11.2009, 15:24
Noch einfacher :es sind immer 10metallkugeln drin ? nehm aus becher A z.B:alle raus wenn 100g rauskommt dannsind es die 10g kugeln wenn nicht dann sind es die 9gramm kugeln :P
vvvvv (Gast):      23.11.2009, 20:03
Rätsel ist, natürlich, lösbar. Wie es die meisten bereits herausgefunden haben. Aus dem ersten Becher nimmt man eine Kugel, aus dem 2ten zwei usw. Das Gewicht verrät den Becher mit den falschen Kugeln . ZB falls es im zweiten Becher falsche Kugeln wären sollten 2 Gram fehlen ........ .
Pad (Gast):      03.10.2009, 12:32
Man nimmt immer eine unterschidliche anzahl an kugeln rauß und merkt sich aus welchem becher diese waren wenn man dann zb 10 aus dem ersten und 9 aus dem 2.becher nimmt usw 8 7 6 5 4 3 2 1 weiß man am ende in welchem becher die 9ner sind zb wenn die neuner in dem becher sind wo nur noch eine kugel is dann is das ergebniss 541...
killeTM (Gast):      23.09.2009, 23:59
habe vergessen, zu erwähnen, dass man das natürlich fortlaufend machen muss: also aus dem dritten becher 3, aus dem vierten 4 usw...
aus dem angezeigten gewicht des zusammengestellten bechers, kann man dann herausfinden, in welchem die neuner sind...
killeTM (Gast):      23.09.2009, 23:57
nimm aus dem ersten becher eine kugel und aus dem zweiten becher 2. das wiegste dann. zeigt die waage 28 gramm, war im ersten becher die zehner und im zweiten becher die neuner, zeigt die waage 29 gramm, war im ersten becher die neuner und im zweiten die zehner
007 (Gast):      05.09.2009, 22:47
das kann man doch nicht lösen

Kommentar schreiben
Name:*
Homepage:
Kommentar:*
  • Keine Beleidigungen und rechtsextreme Äußerungen
  • Keine völlig sinnlosen Beiträge und Spam
  • Maximal 400 Zeichen, kein HTML

Bewerten

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10


Drucken Einem Freund empfehlen Nach oben!
 
(c) 2002-2009 Stephan Moczygemba